Depression

Hypnose Depression Berlin - Hypnosetherapie bei Depressionen

Ich möchte Sie auf dieser Seite über die Behandlung mit Hypnose bei Depression und depressiver Verstimmung informieren und Ihnen zeigen wie Hypnosetherapie in meiner Praxis für Sie hilfreich sein kann, Ihre Depressionen und depressive Verstimmtheit zu überwinden.

Hypnose bei Depressionen und depressiver Stimmung
Bild: Hypnose bei Depressionen und depressiver Stimmung

Depression Hypnosetherapie - Depression behandeln mit Hypnose

Depressionen gehen mit einem hohen Leidensdruck einher und haben Einfluss auf das gesamte Wohlbefinden und die Lebensqualität der Betroffenen.
Hypnose kann Menschen in der Genesung positiv unterstützen und helfen, die Gründe zu überwinden, die zum Leiden geführt haben.
Zum Leben gehören Sorgen, das ist ganz normal.
Es gibt jedoch auch Episoden im Leben in denen Kummer überhand gewinnt und die Niedergeschlagenheit zu Trauer und einem tiefen manchmal sogar unerklärlichen Schmerz wird.
Menschen, die an Depressionen leiden beschreiben oftmals, dass in Ihrem Leben alles in Ordnung zu sein scheint und es zumindest auf bewusster Ebene "keinen Grund" für diese in Schieflage geratene Verfassung gibt. Und doch ist da etwas was Betroffene spüren: Dieser tiefe, emotionale Schmerz kann zu einem Selbstläufer werden, der nicht mehr kontrollierbar ist - mit Auslöser (das ist die sogenannte reaktive Depression) oder auch ohne Auslöser.

Hypnose gibt in der Depression wieder Kraft


Wird dieses Maß an natürlichem, psychischen und körperlichen Schmerz und Traurigkeit überschritten, spricht man von einer Depression. Betroffene sehen sich an diesem Punkt als nicht mehr handlungsfähig und auf eine Art und Weise nicht mehr selbstwirksam. Deshalb sind gut gemeinte Ratschläge von Angehörigen oder Freunde häufig zwar gut gemeint und kommen dennoch nicht an. Viel schlimmer noch - Betroffene leiden und haben bis zu diesem Zeitpunkt oftmals schon so viel getan, um sich aus dieser Lage selbst zu befreien - so dass Ratschläge im wahrsten Sinne manchmal einem tatsächlichen Schlag gleichkommt.
Depressionen gehören zu den häufigsten Erkrankungen und werden was ihre Schwere anbelangt meist unterschätzt.
In Deutschland sind etwa 4 Millionen Menschen davon betroffen.
Mir ist dabei in meiner Praxis wichtig, Sie in Ihrer Lebenssituation wahrzunehmen und Sie ein Stück auf Ihrem Weg zu begleiten. Hypnose nutzt die Kraft des Unterbewussten und ermöglicht wieder an Ressourcen zu knüpfen, die in einer depressiven Episode so unerreichbar erscheinen mögen und lässt diese wieder näherrücken.

Depression Arten: Kann Hypnose bei (chronischer oder larvierter) Depression helfen?

Den Zustand einer Depression beschreiben Betroffene häufig als nicht veränderbar und nur schwer zu ertragen. Viele Depressive fühlen sich machtlos und fühlen sich den negativen Gefühlen ausgesetzt. Hypnose lässt zu, dass Menschen wieder einen selbstwirksamen Zugang zu sich und den eigenen Ressourcen und Potenzialen erlangen. Eigene Möglichkeiten, die ihm in früheren Zeit in vielen Situationen geholfen haben, auch schwierige und herausfordernde Zeiten zu meistern.
Das sind natürliche Ressourcen und Potenziale zu denen der Betroffene im Moment der Depression vielleicht keinen so guten Zugang hat.
Hypnose kann diesen Zugang wieder öffnen.
Es sind häufig nur geringe Veränderungen im Denken und in Gewohnheiten bis wir merken, dass eine negative Emotion umgewandelt werden kann.
Daraus kann sich nicht nur das Denken, sondern auch das Fühlen, die Körperhaltung des Menschen in seiner gesamten Physiognomie und seiner Erscheinung ändern.
Letztlich auch das Wohlbefinden was zu mehr Ruhe und Entspannung und Ausgeglichenheit führen kann.

Je nach Ausprägung und Art der Depression spricht man von leichter, mittelgradigen oder schweren Depression, auch sind folgende Typen zur Beschreibung des erlebten Zustandes hilfreich:

Hypnose und chronische Depression


Chronische Depression meint ein Dauertief, Menschen leiden oft seit ihrer Kindheit an Depressionen, auch Medikamente helfen Betroffenen wenig. Betroffene beschreiben, dass sie jahrelang Trauer empfinden, innerlich Unruhe und Antriebslosigkeit macht die Teilnahme am Leben oft über viele Jahre schwer, die Lebensqualität leidet, Betroffene und Angehörige sind eingeschränkt. Die chronische Depression bleibt häufig über eine lange Zeit unentdeckt und wird nicht behandelt. Der medizinische Fachbegriff für eine schwach ausgeprägte Form lautet Dysthymia. Diese Form ist schwächer als eine depressive Episode. Jahrelang traurig – chronische depressive Verstimmungen Innerlich unruhig, traurig, antriebslos - und das über Jahre. Sie wird oft lange nicht erkannt und bleibt daher unbehandelt: die Dysthymia. Dabei handelt es sich um eine schwach ausgeprägte, schleichende Depression, die sehr zermürbend sein kann.

Hypnose und larvierte Depression


Bei einer larvierten Depression stehen körperliche Symptome im Vordergrund, daher wird diese Form von Depression auch somatisierte Depression genannt. Betroffene beschreiben Schmerzen (Kopf, Schwindel, Rücken) Beschwerden bei der Atmung, von Appetitlosigkeit, Schlafstörungen usw.

Hypnose gegen Depression Symptome

Depression Symptome behandeln durch HypnoseHypnose Therapie hilft Depression zu bewältigen. Im Folgenden lesen Sie eine kleine Auswahl an Symptomen, die von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich ausfallen können - im Umfang und auch in der Intensität:

Depression Anzeichen

  • gedrückte Stimmung, Dauertief
  • Verminderung von Antrieb und Aktivität
  • verminderte Fähigkeit zu Freude, vermindertes Interesse und Konzentration
  • Müdigkeit
  • Innere Unruhe und Anspannung
  • meist gestörter Schlaf: Nicht einschlafen oder durchschlafen können, Schlafstörungen, Schlafprobleme, chronische Müdigkeit
  • verminderter Appetit mit Gewichtsverlust oder Heisshunger
  • meist beeinträchtigtes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen
  • häufig Schuldgefühle
  • häufig Gedanken über die eigene Wertlosigkeit und Sinnleere des eigenen Lebens
  • Früherwachen mit schlechter, gedrückter Stimmung
  • Morgentief
  • Libidoverlust
  • Negative, innere Zukunftsperspektive
  • Suizidgedanken
    ...und einige mehr.

Berliner Hypnose bei Depression und depressiven Verstimmungen

Betroffene, die einmal unter Depression gelitten haben, kennen die zum Teil sehr starken Gefühle, die auf der einen Seite irrational erscheinen und auf der anderen Seite doch während der Zeit der Depression das Leben und Gefühl im Alltag fast vollständig bestimmen können.
Hypnose Therapie ermöglicht, die Schwierigkeiten, die durch die Depression entstanden sind, zu verändern, weniger werden zu lassen und sogar zu überwinden. Damit das Leben wieder lebenswert werden kann und sich Betroffene wieder gedanklich und in ihrem Verhalten positiv in ihrer Entwicklung auseinander setzten können.
Die Arbeit mit Trance und Hypnose ist eine sehr individuelle Arbeit und ich stimme die Herangehensweise in der Hypnose ganz persönlich auf den Menschen, den ich in Hypnose begleite ab. (Grafik: Depression Symptome behandeln durch Hypnose)

Hypnose Depression Therapie - So hilft Hypnosetherapie bei Depressionen

Hypnose kann helfen, den Zugang zu seinen inneren Ressourcen und Potenzialen wieder aufzudecken und Denk- und Verhaltensmuster zu überwinden.
Immer wieder zeigt sich, dass in verhältnismäßig kurzer Zeit innere Blockaden aufgebrochen werden können, was zu einer Steigerung des Wohlbefindens führen kann.
Durch Hypnose erlangen Menschen Zugang zu den eigenen inneren stabilisierenden Ressourcen, die dazu dienen den Negativkreislauf der Depression zu unterbrechen und dem Leben wieder eine neue Richtung zu geben.
Dabei Hypnose knüpft an unterstützende Mechanismen an und lässt Menschen in der Trance neue Wege beschreiten, die im Wachbewusstsein während der Zeit einer Depression für Betroffene kaum möglich zu sein scheint. Meine Erfahrung zeigt, dass Veränderung nicht über das Bewusstsein gehen muss. Wir sind in Hypnose uns selbst sehr viel näher und dadurch leichter in der Lage das Leben neu auszurichten.

Für mich ist die Arbeit mit Hypnose ein Geschenk:
Zu sehen wie sich Menschen in kurzer Zeit verändern und ihren Alltag wieder leichter und mit mehr Energie bewältigen können, erfüllt mich mit großer Dankbarkeit und lässt Menschen mit großer Freude begleiten. Und daher freue ich mich auch, wenn ich Sie in Ihrer Veränderung unterstützen und begleiten kann.

Termin vereinbaren: Online Kalender
Telefonische Beratung unter: 030 - 5770 4291


Hypnose gegen Depression und depressive Verstimmung

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Ihnen Hypnose in meiner Praxis helfen kann?
Lassen Sie uns Ihr Anliegen unverbindlich besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten -
Ich melde mich umgehend bei Ihnen:
Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?
Oder jetzt anrufen und erfahren wie Hypnose bei Depression hilft.

Telefonische Beratung: 030 - 5770 4291
Termin vereinbaren: Online Kalender

Depression nach Geburt - Hypnose bei postnataler Depression

Hypnose bei Kindbettdepression
Bild: Hypnose bei Kindbettdepression
Baby Blues, Wochenbettdepression oder postportaler Depression - wenn die Liebe zum Kind von tiefem, unerklärlichem Leid überdeckt wird, beginnt für viele Mütter und auch Väter ein Weg voller Unverständnis, Einsamkeit und Kummer. Dabei sind Wochenbettdepressionen oder Baby Blues keineswegs selten.
Die sogenannten Heultage direkt nach der Entbindung, auch Baby Blues genannt, kommen bei bis zu 70 Prozent aller Frauen vor. Sie entstehen durch die Hormonumstellung und verschwinden üblicherweise nach wenigen Tagen von selbst wieder.
Bei bis zu 15 Prozent aller Frauen jedoch bleibt es nicht bei ein paar dunklen Tagen. Bei diesen jungen Müttern entwickelt sich der Baby Blues zu einer postnatalen Depression. Auch hier ist die Hormonumstellung ein gewichtiger Auslöser. Hinzukommen in aller Regel noch weitere Faktoren. Eine solche postpartale Depression kann sich im schlimmsten Fall sogar zu einer schweren porstportalen Psychose auswachsen.

Zu diesen Faktoren zählen:
  • Verändertere Lebenssituation
  • Schlafmangel
  • Posttraumatische Belastungsstörungen nach einer schweren Geburt
  • Schwieriges soziales Umfeld
  • Partnerschaftsprobleme
  • Schilddrüsenstörungen
  • Eisenmangel

Symptome bei Depression im Wochenbett oder postportale Psychose - was sind die Symptome

Emotionale Schwankungen, Traurigkeit, Verunsicherungen und leichte Panik sind im Umfeld von Schwangerschaft und Geburt vollkommen normal. Auch der sogenannte Baby Blues ist kein Grund zur Sorge. Im Folgenden gebe ich Ihnen einen kurzen Überblick über die unterschiedlichen Symptome.

Baby Blues

  • beginnt unmittelbar nach der Geburt
  • dauert ein zwei Tage
  • Müdigkeit
  • Anspannung
  • Gereiztheit

Postnatale Depression

  • beginnt häufig erst Wochen oder Monate nach der Geburt
  • wird immer schlimmer
  • Erschöpfung und Müdigkeit
  • Schuldgefühle
  • Gereiztheit
  • Konzentrations- und Gedächtnisprobleme
  • Verlust des Sexualtriebs
  • keine Verbundenheit mit dem Kind
  • große Sorge um das Kind
  • Appetitlosigkeit oder Frusstfresserei
  • Schlafstörungen

Termin vereinbaren: Online Kalender
Telefonische Beratung unter: 030 - 5770 4291

Hypnose macht das Glück der Mutterschaft spürbar

Hypnose bei Baby-Blues
Bild: Hypnose bei Baby-Blues
Über Mutterglück wurden gerade in jüngster Zeit einige, teilweise sehr zynische Bücher geschrieben, die sich im Grunde vor allem um die politischen Dimensionen der Mutterschaft kümmern. Darum geht es hier nicht. Hier geht es um die Mutterliebe und das damit verbundene Glück, dass sich angeblich einstellt, kaum dass eine Mutter ihren wohlduftenden Säugling im Arm hält. Beinahe jede Frau bringt mit dieser Erwartung ihr erstes Kind zur Welt und beinahe jede Frau wird enttäuscht. Denn so wie jede Liebe, muss auch die Liebe zum eigenen Kind erst einmal wachsen.
Direkt nach der Geburt empfinden Sie wahrscheinlich vor allem Erleichterung und Rührung. Da ist Staunen, Stolz und Faszination und bei gesunden Menschen ganz augenblicklich ein überwältigender Drang das hilflose Wesen zu beschützen. Dafür sind unsere Hormone da, dafür gibt es das Kindcheschema, dafür ist der besondere Baby Geruch konzipiert.
Allzu große „Mutterliebe auf den ersten Blick“ ist von der Evolution jedoch nicht vorgesehen. Schließlich hatten früher viele Säuglinge die ersten Tage und Wochen nicht überstanden. Die stellt sich erst im Laufe der Zeit ein. Sie wächst ganz langsam, während Sie Ihr Kind beschützen und ihm all die Fürsorge angedeihen lassen, die es braucht um groß, stark, gesund und selbstständig zu werden.

Hypnose gegen Depression in jeder Lebensphase

Sie möchten mehr darüber erfahren wie Ihnen Hypnose in meiner Praxis helfen kann?
Lassen Sie uns Ihr Anliegen unverbindlich besprechen und hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten -
Ich melde mich umgehend bei Ihnen:
Bitte geben Sie Ihren Name an.
Verschrieben?
Oder jetzt anrufen und erfahren wie Hypnose bei Depression hilft.

Telefonische Beratung: 030 - 5770 4291
Termin vereinbaren: Online Kalender

Schnelle Hilfe mit Hypnose bei Depression nach der Geburt

Gerade bei Wochenbett Depressionen ist schnelle Hilfe besonders wichtig. Denn hier geht es ja nicht nur darum, einen Erwachsenen aus Leid und Isolation herauszuholen, sondern auch um die gesunde Entwicklung eines Säuglings.
Doch verstehen Sie mich nicht falsch! Bei aller Liebe zum Kind, bei aller Fürsorge und aller Verantwortung, wenn Sie bei mir in der Hypnosebehandlung sind geht es nur um SIE! Denn auch das ist häufig genug ein Grund für Postpartale Depressionen. Sie, die Geliebte, die Tochter, Freundin und Partnerin sind plötzlich nur noch die Mutter von….. Und damit sollen Sie dann auch noch vollkommen erfüllt sein.
Bei mir sind Sie einfach Sie selbst. Eine junge Frau in Bedrängnis, eine Mutter, die ihr Kind liebt und auf die großen Gefühle wartet, die jeder in Sie hineinprojiziert. Mit Hypnose Berlin bekommen Sie Raum für sich selbst. Hier finden Sie Entspannung und Ruhe und finden so den Zugang zu Ihren eigenen Gefühlen wieder. Hypnose Berlin hilft Ihnen den Baby Blues zu überstehen und zeigt Ihnen den Weg aus der Postnatalen Depression.

Hypnose gegen Depression und depressive Verstimmung Berlin - Kosten

Hier finden Sie mehr Informationen über die Preise in meiner Praxis:

Weitere Anwendungsbereiche von Hypnose Berlin

Das könnte Sie auf meiner Webseite auch interessieren:
Hypnose Berlin - Isabella Buschinger Hypnosetherapie hat 4,88 von 5 Sternen | 49 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Mehr Informationen zum konkreten Ablauf einer Hypnose Sitzung bei mir finden Sie unter Das erste Mal hypnotisieren lassen und auch unter Häufig gestellte Fragen zu Hypnose.

* Bitte beachten Sie, dass Ergebnisse einer Behandlung mit Hypnose individuell sind und von Person zu Person abweichen können. Ich nehme ausdrücklich Abstand von Erfolgsgarantien und Heilungsversprechen und entscheide im Einzelfall über Annahme oder Ablehnung einer Behandlung.
Hypnosetherapie kann die medizinische Betreuung durch einen entsprechenden Facharzt unterstützen und ersetzt nicht die medizinische Abklärung und Untersuchung durch einen Arzt.