Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
Verschrieben?
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Aktualisieren Ungültige Eingabe

Gibt es Gründe gegen Hypnose?

Gibt es Gründe gegen Hypnose?

Bild: Gibt es Gründe gegen Hypnose?

Was spricht gegen Hypnose?

Es gibt nur einige wenige Gründe, die gegen eine Hypnose sprechen. Diese sollten jedoch beachtet werden. Wie bei jeder Behandlungsmethode gibt es auch bei Hypnose sogenannte Kontraindikationen: Das sind Gründe die gegen eine Hypnose-Sitzung sprechen. Die folgenden Punkte beschreiben Kontraindikationen und mögliche Grenzen von Hypnose:

  • Schwierigkeiten im Sprachverständnis aufgrund von Verwirrung oder geistiger Beeinträchtigung, hirnorganische Erkrankungen wie Demenz
  • Akute Psychosen wie zum Beispiel bei einer schweren Depression oder Schizophrenie
  • Starker Wunsch zu sterben, Suizidalität
  • Akuter Einfluss von Alkohol, Drogen- oder Medikamenten
  • Sehr starke körperliche Anspannung
  • Wunsch, die wirkliche Wahrheit aufzudecken
  • Körperliche Erkrankungen, die im Vorfeld NICHT abgeklärt wurden
Sollten Sie sich in einem der Punkte womöglich wiedererkennen und Fragen dazu haben, kommen Sie gerne auf uns zu! Im Gespräch lässt sich herausfinden, inwiefern dies auf Sie zutrifft und welche Möglichkeiten es für Sie gibt.
Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe

    Aktualisieren Ungültige Eingabe
© Copyright 2015-2020 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger