Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
Verschrieben?
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Aktualisieren Ungültige Eingabe

Hypnose bei Erwartungsangst
Angst vor der Angst überwinden

Erfahren Sie auf dieser Seite über die Behandlung mit Hypnose bei Erwartungsangst, der Angst und vor der Angst. Unsere Erfahrung zeigt, dass es oftmals nur wenige Sitzungen braucht, um Ängste loszulassen und sich für das Leben wieder freizumachen. Hypnose hilft, die Ursachen aufzudecken und zu bearbeiten. Denn an sich sind Symptome der Angst, die körperlichen Zeichen völlig natürlich und normal. Häufig werden Ängste noch durch Stress und andere Faktoren verstärkt. Ist die Erwartungsangst - die Angst vor der Angst - groß, umso genauer wird der Körper beobachtet und analysiert und desto wahrscheinlicher wird, dass die Angst tatsächlich noch größer wird.
Angst vor der Angst Hypnose Berlin

Bild: Hypnose bei Erwartungsangst - Angst vor der Angst überwinden

Erwartungsangst Symptome

So erkennen Sie Erwartungsangst

Erwartungsangst ist genauer gesagt eine Phobie, die sich Phobophobie nennt. Damit einhergehend sind eine ganze Reihe von unterschiedlichen Symptomen, die sich psychisch und auch auf körperlicher Ebene zeigen können. Der Begriff Phobophobie beschreibt dabei das Gefühl der "Angst vor der Angst", die dazu führt, dass sich Menschen immer weiter vom Leben zurückziehen und normale Alltagssituationen immer schwieriger werden. Angst hat zur Folge, dass die Beobachtung und Wahrnehmung des eigenen Körpers erhöht ist. Schwierig wird es, wenn sich Ängste im Alltag ausweiten und sich eine Erwartung von neuen Ängsten einstellt. Die Angst vor der Angst. Diese Angst kann so groß werden, dass ein normaler Alltag nur noch schwer möglich ist und sich Betroffene mehr und mehr zurückziehen und beginnen Situationen, die angstbesetzt sein könnten zu vermeiden. Die sogenannte Erwartungsangst, die Angst davor, dass die Angst in einer bestimmten Situation erneut auftritt, verstärkt sich der Fokus auf die Situation. Herzschlag und Puls wird genauer wahrgenommen und das Befürchtete tritt ein. Was daraus entsteht, ist ein Kreislauf. Die Erwartungsangst zeigt sich bei Menschen durch unterschiedliche Symptome und Körperreaktionen auf körperlicher und psychischen Ebene:
Körperliche Symptome
Meist gibt es körperliche Symptome wie Herzklopfen, hoher Blutdruck, Anspannung, Verkrampfung, Schwindel, Übelkeit, Schweißausbrüche, Schwitzen, Durchfall und Harndrang können auftreten. Eine flache Atmung, die bis zur Atemnot und zu Erstickungsgefühlen gehen kann. Der Körper reagiert mit Angstgefühlen ohne, dass sich die betroffene Person in der angstbesetzten Situation befindet. Angstzustände können sich bis zur Panikattacke steigern.
Psychische Symptome
Psychisch zeigt sich die Erwartungsangst durch sorgenvolles Grübel und negative Gedankenspiralen und Gedankenkarussells. Diese Gedanken und Sorgen beziehen sich häufig darauf, in einer bestimmten Situation zu sterben, ohnmächtig zu werden, den Verstand zu verlieren oder verrückt zu werden, sie können sich auch auf die Angst vor Krankheiten beziehen. Die Belastung kann sich durch Unsicherheit und ein kleiner werdendes Selbstvertrauen zeigen. Betroffene empfinden sich häufig als hilflos und unfähig, etwas an der Situation zu verändern. Depressive Verstimmungen, Depressionen, Burnout und Erschöpfung können beobachtet werden.

Erwartungsangst und andere Angsterkrankungen

Erwartungsangst, die Angst vor der Angst, ist nicht zu unterschätzen, denn sie geht oft einher oder hält andere Ängste aufrecht: die generalisierte Angststörung, Panikstörung, Agoraphobie, spezifische Phobien oder die soziale Phobie. Daher tritt sie nicht selten zusammen mit Symptomen anderer Angststörungen. Sie zeigt sich als Angst vor Momenten von Panikgefühlen. Es ist sogar häufig so, dass die Phobophobie nicht als einzige Angst auftritt, sondern in der Kombination, was die Abgrenzung in der Diagnose nicht einfach macht.

Erwartungsangst Selbsttest

Leide ich an Phobophobie?

Die folgenden Fragen können erste Hinweise dafür sein, ob Sie an Phobophobie leiden:
  • 1

    Haben Sie Angstgefühle, wenn Sie an bestimmte Situationen denken, weil Sie Angst haben, dass Sie in dieser Situation verstärkt Angst oder Panik empfinden könnten?
  • 2

    Erleben Sie eines der folgenden Symptome: Erhöhung der Herzfrequenz und Herzklopfen, Schweißausbrüche, Zittern und Mundtrockenheit.
  • 3

    Erleben Sie noch vor einer realen Situation bereits starke Angstgefühle?
  • 4

    Stoßen Sie beruflich oder privat auf Konflikte, da Sie Termine aufgrund von Sorgen, sich dort nicht gut zu fühlen, absagen müssen?
  • 5

    Haben Sie den Eindruck, dass Sie regelmäßig bestimmte Situationen vermeiden, weil Sie sich Sorgen, diese könnten zu Angstgefühlen führen?
Wenn Sie eine dieser Fragen mit Ja beantworten können und sich in Ihrem Alltag und Leben eingeschränkt fühlen, sollten Sie ärztlichen oder therapeutischen Rat einholen. Es könnte bei Ihnen eine Panikstörung vorliegen. Bitte beachten Sie, dass Fragen immer breit gestellt sind, sodass es möglich ist, dass auch Menschen, die nicht von der Phobophobie betroffen sind ein positives Ergebnis erhalten. Nicht jeder, der häufiger mal einen Termin aus persönlichen Gründen absagt, leidet unter einer Phobophobie.

Erwartungsangst Fakten

Erwartungsangst - Fachbegriff Phobophobie

Unter dem Begriff Phobophobie versteht man die Angst vor der Angst. Die Furcht davor, eine der gefürchteten Angstreaktionen zu erleiden. Hypnose Berlin hilft Ihnen auch bei Phobophobie. Sie ist die logische Folge einer Spirale, die begonnen mit der ersten Panikattacke, ganz langsam ins Tal der Ängste führen kann. Im Laufe der Zeit fürchten wir uns nicht mehr nur vor dem Objekt, sondern auch vor der Angst davor. Wir gehen nicht mehr in den Keller, weil wir dort auf eine Spinne treffen könnten und diese eine Angstattacke auslösen könnte. Wir leiden also nicht mehr bloß unter einer Arachnophobie, jetzt leiden wir an der Angst vor der Angst, der Erwartungsangst

Die Angst vor der nächsten Angst und Panikgefühlen

Mit Erwartungsangst lässt sich eine dauerhafte Unsicherheit und Ängstlichkeit beschreiben, die sich auf eine mögliche wiederkehrende Panik bezieht. Es herrscht die ständige Befürchtung, erneut Panikgefühle erleben zu müssen, was dazu führt, dass Menschen bestimmte Orte oder Situationen meiden, wenn sie dort bereits Angst und Panik erlebt haben.
25  %
aller Menschen mindestens einmal im Leben unter einer Angststörung.
5.7  %
geben Beklemmungsgefühle an.
6.1  %
geben eine Panikstörung an.

Erwartungsangst Ursachen

Ursachen von Phobophobie

Neben Depressionen gehören Ängste zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Frauen leiden doppelt so häufig darunter. Ursachen sind häufig, dass gewöhnliche körperliche Symptome als gefährlich bewertet werden wie zum Beispiel Herzklopfen oder Schwindel. Betroffene beziehen dies auf die Gefahr eines Herzinfarktes oder eine bevorstehende Ohnmacht. In dieser Bewertung entsteht negativer Kreislauf, der durch neue Erwartungsangst noch angefeuert wird und in Kürze zu Vermeidungsverhalten führt. Betroffene erfahren sich als hilflos und machen mehr und mehr Erfahrungen, die sie in ihrer Erwartungsangst bestätigen und diese dadurch festigen.

Erwartungsangst Folgen

Welche Folgen kann Erwartungsangst haben?

Häufig führt die Erwartungsangst zu einem Vermeidungsverhalten, die Angst erreicht einen Krankheitswert. Das Leben wird immer eingeschränkter, der "Bewegungs-"Radius immer kleiner und schon der Gedanke an den nächsten Flug, Spinne oder eine Prüfung löst Angstgefühle aus. Dafür reicht oftmals allein schon die Vorstellung der Situation aus. Damit Familienmitglieder diesen Kreislauf mit Erwartungsangst und Vermeidungsverhalten durch ihre Unterstützung nicht aufrechterhalten, ist es wichtig, sich frühzeitig professionelle Hilfe zu holen.

Zusammenfassen lassen sich die Folgen der Erwartungsangst folgendermaßen:
  • Schamgefühle, geringeres Selbstwertgefühl und kleiner werdendes Selbstvertrauen
  • Vermeidung von Situationen und vermehrter Rückzug in die eigenen vier Wände bis hin zur sozialen Isolation
  • Höheres Risiko auch an einer Depression zu erkranken
  • Risiko an Abhängigkeiten zu erkranken durch "Selbsttherapie oder -medikation"
  • Probleme im beruflichen Umfeld bis hin zu Arbeitsverlust
  • Schwierigkeiten in Beziehungen und der Partnerschaft

Erwartungsangst und Folgeerkrankungen

Andauernde Erwartungsangst kann Schamgefühle erhöhen und führt häufig zu einem geringer werdendes Selbstwertgefühl. Betroffene trauen sich selbst immer weniger zu und vermeiden Situationen immer mehr und ziehen sich zurück. Sie haben ein höheres Risiko an einer Depression zu erkranken oder durch eine "Selbsttherapie oder -medikation“ an Abhängigkeiten zu erkranken.

Erwartungsangst Hypnose-Behandlung

Phobophobie mit Hypnose behandeln

Hypnose ist das beste Mittel, um die Phobophobie aufzulösen. Auch sie spricht die Sprache der Bilder und weiß Konkretes und Abstraktes miteinander zu verbinden. Sie beschäftigt sich mit den Archetypen, knüpft an tiefes inneres Wissen an und mobilisiert die Selbstheilungskräfte Ihres Unterbewusstseins.
Hypnose Berlin stöbert ihre Urangst im limbischen System auf, genau dort, wo sie entsteht. Gemeinsam werden wir die phobischen Bilder entschlüsseln, die Angst wahrnehmen und mittels neuer Bildsprache transformieren.
Am Ende werden Sie die wichtigen, die warnenden Aspekte Ihrer Angst wieder deutlich erkennen können, während die Phobie verschwunden ist. Sowohl die Phobophobie, wie auch die Arachnophobie, die Höhenangst, Sprechangst, Flugangst und jede andere Angst unter der Sie leiden.
Über Erwartungsangst
Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Weitere Informationen

Hypnose Terminbuchung

  • 220,- € pro Stunde (60 Minuten) Hypnose-Therapie.
    Die Erstsitzung dauert in der Regel 120 Minuten (inklusive Anamnese) folglich 440.- €.
    Die Hypnose Erstsitzung beinhaltet eine ausführliche Anamnese, die Zielsetzung, den Veränderungswunsch und die erste Hypnose. Folgetermine dauern im Anschluss in der Regel 90 - 120 min, abhängig von der aktuellen Situation und dem Bedarf, der sich daraus ergibt. Die Sitzung zur Rauchentwöhnung bildet eine Ausnahme, diese findet einmalig in einer Intensiv Sitzung von 180 min statt. Mehr Informationen unter Hypnose-Preise.
  • Kleinere Themen und Fragestellungen lassen sich manchmal in einer Sitzung lösen. Insbesondere die Hypnose zur Rauchentwöhnung findet in einer Intensiv Sitzung statt. Komplexere Themen, die Menschen länger begleiten, werden im Durchschnitt in vier Sitzungen behandelt. Hypnose-Therapie ist als Kurztherapie zu verstehen. Es gibt auch Ausnahmen, bei denen ich Klientinnen und Klienten auf ihren ausdrücklichen Wunsch hin über mehrere Jahre hinweg unterstützend begleite.
  • Üblicherweise kommen Klientinnen und Klienten in einem Abstand von 1 bis 4 Wochen zu einem Folgetermin. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit einem Sitzungsabstand von 1 bis 2 Wochen gemacht. Ich möchte an dieser Stelle hervorheben, dass dies meiner Erfahrung nach themenabhängig und klientenabhängig ist.
  • Unter dem folgenden Link können Sie online Ihren Termin selbst aussuchen und buchen: Termin vereinbaren.
  • Sie erhalten zu jeder Sitzung eine Rechnung. Diese weist KEINE Gebührenziffern der GebüH aus und enthält keine Diagnosen. Die Sitzung ist am Ende der Sitzung bar oder mit EC-Karte privat zu bezahlen. Die Praxis rechnet NICHT mit gesetzlichen und privaten Versicherungen ab.
  • Weitere Fragen und Antworten finden Sie im Hypnose FAQ Bereich.

Häufige Fragen

Woran merke ich, dass ich in Trance bin oder war?
Bild: Woran merke ich, dass ich in Trance bin oder war? Ganz einfach, Sie werden es merken, wenn Sie Ihren Ziel...
Welche Vorteile hat Hypnose Berlin?
Bild: Welche Vorteile hat Hypnose Berlin? Das sind die Vorteile von Hypnose in unserer Berliner Hypnose-Praxis Die Vo...
Wie effektiv und nachhaltig ist Hypnose?
Bild: Wie effektiv und nachhaltig ist Hypnose? Ist Hypnose nachhaltig wirksam oder kommen die alten Verhaltensmuster ...
Wie schnell zeigt sich ein Effekt durch Hypnose?
Bild: Wie schnell zeigt sich ein Effekt durch Hypnose? Wie schnell zeigt sich ein Effekt durch Hypnose? In der Regel ...
© Copyright 2015-2020 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger