Wie effektiv und nachhaltig ist Hypnose?

Wie effektiv und nachhaltig ist Hypnose?
Bild: Wie effektiv und nachhaltig ist Hypnose?

Ist Hypnose nachhaltig wirksam oder kommen die alten Verhaltensmuster wieder zurück?

Hypnose ist eine hochwirksame Behandlungsmethode, die in der Regel sehr schnell erste Ergebnisse liefert. Kein Wunder, dass hier Fragen danach entstehen, wie lange dieses gewünschte Hypnose-Ergebnis vorhält. Nun, die Antworten werden Sie verblüffen. Beginnen wir mit der Wirksamkeit von Hypnose.

So wirksam ist Hypnose Berlin

„Wenn nichts mehr hilft, hilft Hypnose.“ Auf diese Formel hat es ein Kollege gebracht und auf eine Weise hat er recht. Dies verdeutlicht am ehesten eine vergleichende Studie aus dem Jahr 1970 von Alfred A. Barrios. Das Ergebnis lautet so:
  • Psychoanalyse/Gesprächstherapie: 38 % Verbesserung nach 600 Sitzungen
  • Verhaltenstherapie: 72 % Verbesserung nach 22 Sitzungen
  • Hypnose-Therapie: 93 % Verbesserung nach 6 Sitzungen
Auch wenn die Studie nach heutigen Maßstäben durchaus angreifbar ist, bleibt eine klare Tendenz: Hypnose bringt ganz offensichtlich innerhalb kürzester Zeit klare Ergebnisse. Warum?

Warum ist Hypnose Berlin so wirksam?

Auf unserer Webseite können Sie viel darüber erfahren, wie Hypnose wirkt. Jetzt schauen wir uns einmal an, warum.
Hypnose ist eine (auto-)suggestive Behandlungsform und das ist auch einer der wichtigsten Gründe warum Hypnose wirkt. Denn stimmige Suggestionen wirken! Dies gilt sowohl bei einer positiven Suggestion wie auch bei einer negativen. Wenn Sie beispielsweise unter Schmerzen leiden und Ihre Ärzte Ihnen erklären, dies sei chronisch und Sie müssen damit leben, dann wird diese Suggestion umso wirkmächtiger, je öfter Sie sie hören. Wenn man Ihnen in der Schule oder im Elternhaus gesagt hat, sie wären dumm oder faul, dann ist dies eine Suggestion, die oft auch dann noch nachwirkt, wenn Sie diese Sätze längst vergessen zu haben glauben. Doch während all diese Beeinflussungen von außen kommen, kontrollieren Sie die Autosuggestion selbst. Und dennoch - oder gerade deshalb - ist sie so wirksam.

Wie nachhaltig ist Hypnose?

Wir wissen jetzt also, dass Hypnose Berlin wirkt und warum sie wirkt. Aber wie lange hält das Ergebnis der Hypnose an und können die alten Muster zurückkehren? Wie lange die Wirkung der Hypnose anhält, ist vor allem vom Behandlungsgrund abhängig. Wenn es sich um Verhaltensänderungen handelt, wie beispielsweise das Rauchen aufzuhören oder andere psychosoziale Bereiche, dann genügt oft ein einziger Behandlungszyklus, um eine dauerhafte Verhaltensänderung herbeizuführen. Handelt es sich aber beispielsweise um die Behandlung von chronischen Schmerzen, so ist unser Ansatz ein anderer. In dem Fall wird Ihnen Hypnose Berlin zeigen, wie Sie durch Selbsthypnose lernen, den Schmerz zu überwinden. Dies versetzt Sie in die Lage auf Ihren Schmerz mit Selbsthypnose zu reagieren und ermöglicht Ihnen so einen nachhaltigen Umgang damit. Bei Hypnose gegen Ängste oder Phobien (Phobien beziehen sich in ihrer Angstsymptomatik auf bestimmte Objekte oder Situationen) werden wir eine Mischung aus beidem anwenden. In der hypnotischen Trance werden wir verschiedene Auslöser Ihrer Ängste neutralisieren. Gleichzeitig erlernen Sie die Selbsthypnose, mit deren Hilfe Sie aufkommende Panikattacken jederzeit in den Griff bekommen können. Derzeit gibt es noch keine ausführlichen belastbaren Studien zum Thema „Nachhaltigkeit“ in der Hypnose. Die vergleichende Studie zur Wirksamkeit der Hypnotherapie von Katharina Wais hat jedoch ergeben, dass in der sogenannten „Katamnese“ (Nachuntersuchung) die positiven Ergebnisse der Hypnotherapie eine noch größere Wirksamkeit aufweisen als direkt nach der Behandlung. Dies deutet, so Wais, auf eine positive Langzeitwirkung hin.

So effektiv kann Hypnose genutzt werden

Mit der Hypnose lassen sich erstaunliche Ergebnisse erzielen, doch zu Recht fragen Sie sich jetzt vielleicht, wie nachhaltig diese sind. Schließlich geht es nicht nur darum, ob etwas wirkt, sondern auch wie lange. Nun, das hängt bei der Hypnose ganz von dem Behandlungsziel ab. In der Regel können die Suggestionen noch Jahre nach der Behandlung posthypnotisch wirken, ohne permanent aufgefrischt werden zu müssen. Es gibt aber komplexere Verhaltensmuster, die durch wiederholte Sitzungen richtig gefestigt werden müssen oder nach einer Zeit X aufgefrischt werden müssen. Fakt ist, die Gefahr, nach der Hypnose wieder in alte Muster zurückzufallen, besteht theoretisch. Wenn Sie sich mithilfe der Hypnose zum Beispiel das Rauchen abgewöhnen oder Ihr Problem des übermäßigen oder emotionalen Essens in den Griff bekommen wollen, kann es gut sein, dass dafür ein Behandlungszyklus genügt. Etwas komplexer ist da schon die Behandlung von tief sitzenden psychischen Problemen oder chronischen Schmerzen. Hier eine langfristige Besserung oder Verhaltensänderung zu bewirken, kann etwas komplexer sein. Damit der Erfolg der Hypnose wirklich von Dauer ist, können Sie die sogenannte Selbsthypnose in unserer Praxis erlernen und in Kombination mit der Fremdhypnose die besten und nachhaltigsten Ergebnisse erzielen. Schmerzen oder psychische Belastungen treten im Leben schließlich immer wieder auf und da ist es wichtig, dass Sie eine Möglichkeit wie die der Selbsthypnose kennen, um darauf zu reagieren. Dasselbe gilt für Ängste und Phobien, auch hier kann eine Strategie hilfreich sein, mit der Sie auf eine aufkommende Panikattacke reagieren können. In der Hypnose beziehungsweise Trance werden zuvor die Auslöser für die spezifischen Ängste neutralisiert. Indem Sie sich hypnotisieren lassen und für den Fall der Fälle die Selbsthypnose anwenden, können Sie nachhaltig von der Hypnose profitieren. Ausreichend wissenschaftliche Studien zum Thema der Nachhaltigkeit der Hypnose gibt es allerdings nicht. Trotzdem deuten zahlreiche Erfahrungen auf eine gute und nachhaltige Wirksamkeit der Hypnose hin.

Wirksamkeit Hypnose Berlin

Hier finden Sie weitere Informationen über die Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Hypnose:

Quellen

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Bitte bestätigen Sie.

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger