Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
Verschrieben?
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Aktualisieren Ungültige Eingabe

Hypnose zur Selbstverwirklichung
Nehmen Sie es in die Hand!

Der Schlüssel zum Erfolg ist viel weniger Disziplin und Ehrgeiz als wir glauben. Der Schlüssel zum Erfolg ist die Erforschung des eigenen Willens, die wahre Selbstverwirklichung oder Selbstfindung. Denn nur wenn wir anstreben, was wir wirklich wollen, kommen Disziplin, Ehrgeiz, die Bereitschaft sich anzustrengen und auch mal etwas auszuhalten von ganz alleine. Doch welches sind unsere wahren Wünsche? Wie gelingt Selbstfindung wirklich? Viel zu oft kreisen die Fragen und es finden sich keine Antworten.
Selbstverwirklichung Hypnose Berlin

Bild: Hypnose zur Selbstverwirklichung - Nehmen Sie Ihr Leben selbst in die Hand!

Selbstverwirklichung Symptome

So erkennen Sie, ob Ihnen Hypnose zur Selbstverwirklichung helfen kann

  • Was will ich wirklich?
  • Was will ich studieren?
  • Was will ich werden?
  • Ist der Job, den ich gerade habe der richtige?
  • Will ich eine Familie gründen? Mehr können Sie dau hiernachlesen: Entscheidungsangst - Kind kriegen ja oder nein?
  • Was will ich vom Leben? Wie möchte ich leben?
  • Ist mein Partner / Partnerin der oder die Richtige?
  • Was macht mir Freude im Leben?
  • Wovon träume ich?
Hypnose kann Sie der Beantwortung der zentralen und wichtigen Frage näher bringen. Denn unbeantwortete, offene Fragen bedeutet für Menschen oftmals Unklarheit und Unruhe im Leben. Es kann durchaus hilfreich sein zu unterschiedlichen Zeiten im Leben ein Resümee zu ziehen, um für Klarheit zu sorgen und herauszufinden, ob der Weg noch der richtige ist.
Menschen, die sich selbst nicht verwirklichen können, zeigen unterschiedliche Symptome und Reaktionen auf die Lebenssituation auf körperlicher und psychischen Ebene:
Körperliche Symptome
Menschen, die sich nicht selbst und nach ihren Bedürfnissen leben - auch unbewusst - erleben auch körperliche Symptome wie innere Unruhe, Schweißausbrüche, Schwitzen, Anspannung im Körper, Durchfall oder Harndrang, Schlafstörungen beim Einschlafen und / oder Durchschlafen, Libidoverlust, verminderter Appetit mit Gewichtsverlust oder Heißhunger.
Psychische Symptome
Psychisch können Menschen einen hohen Leidensdruck erleben mit unterschiedlichen Symptomen: gedrückte Stimmung, anhaltendes Dauertief, verminderte Fähigkeit zu Freude, das Gefühl nicht das eigene Leben zu leben oder es anderen möglichst recht zu machen, abnehmendes Interesse an Dingen, die einem Mal Freude bereitet haben, zunehmende Schwierigkeit, sich zu konzentrieren, beeinträchtigtes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen, Schwierigkeiten, sich zu entscheiden, häufig Gedankenkreisen um die Zukunft oder Sinnleere des Lebens, schlechte und gedrückte Stimmung bis hin zu Suizidgedanken.

Hypnose gegen Stillstand

Hypnose ermöglicht, Kontakt zum eigenen Kern und Wesen herzustellen. Auf die Weise können Wünsche und Bedürfnisse leichter ergründet werden und Erwartungen von außen werden unwichtiger in der Trance. Und so können sich Wünsche zeigen, die häufig im Unterbewusstsein verborgen liegen. Hypnose hilft dabei den eigenen Weg klarer vor Augen zu haben und Ziele im Leben dadurch leichter zu erreichen.

Selbstverwirklichung Selbsttest

Leide ich unter Stillstand in meinem Leben?

Die folgenden Fragen können erste Hinweise dafür sein, ob Sie an Stillstand leiden und sich in Ihrem Leben nicht selbst verwirklichen:
  • 1

    Haben Sie das Gefühl, die Freude an dem, was Sie machen verloren zu haben oder sind Sie unglücklich in der derzeitigen Situation?
  • 2

    Haben Sie das Gefühl, dass Sie sich häufig für andere verbiegen, um es anderen recht zu machen?
  • 3

    Erleben Sie eines der folgenden Symptome: innere Unruhe, Anspannung im Körper, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Libidoverlust, verminderter Appetit oder Heißhungerattacken, depressive Verstimmung oder Stimmungsschwankungen?
  • 4

    Sind Sie manchmal neidisch oder eifersüchtig, wenn andere ihren Traum leben und sich selbst verwirklichen?
  • 5

    Macht es Ihnen Schwierigkeiten, Entscheidungen zu treffen aus Angst es könnte die falsche Entscheidung sein?
  • 6

    Haben Sie das Gefühl, Ihre Bedürfnisse nicht genau zu kennen oder nicht zu wissen, was Sie eigentlich wollen?
  • 7

    Erleben Sie sich als jemand, der Angst hat neue Herausforderungen anzunehmen oder ein Risiko einzugehen?
Wenn Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit Ja beantworten können und sich in Ihrem Alltag und Leben eingeschränkt fühlen, sollten Sie ärztlichen oder therapeutischen Rat einholen. Es könnte sein, dass professionelle Unterstützung hilfreich auf Ihrem Weg sein kann. Bitte beachten Sie, dass Fragen immer breit gestellt sind, sodass es möglich ist, dass auch Menschen, die keine Schwierigkeiten haben sich selbst zu verwirklichen ein positives Ergebnis erhalten können. Nicht jeder, der häufiger mal Schwierigkeiten, hat Entscheidungen zu treffen, leidet auch darunter.

Selbstverwirklichung Fakten

"Ich bin gut genug und weiß, was ich kann!"

Selbstverwirklichung – ein Schlagwort mit Inhalt und dass obwohl der Begriff Selbstverwirklichung ist längst zum Modewort, ja beinahe zum Kampfbegriff geworden. Dabei interpretiert jeder den Begriff anders. Der Sozialforscher Gerhard Schulze erklärt sogar, dass das Konzept der Selbstverwirklichung falsch wäre. Er sagt: „Wer sich auf das Selbst beschränkt, der verpasse alles andere“. Wobei wir damit wieder bei einer anderen Frage stehen geblieben sind. Was ist es, das ich nicht verpassen möchte? Die Antwort hierauf ist jedoch ziemlich einfach: ihr Leben. Sie möchten Ihr Leben nicht verpassen und deshalb ist es wichtig herauszufinden, was Sie wollen. Das darf man gerne Selbstverwirklichung nennen – aber vielleicht ist es auch einfach nur eine Selbstfindung oder Selbsterkenntnis. „Gnothi seauton“ – „Erkenne Dich selbst“ stand am Apollotempel von Delphi und das ist die wahre Formel des Erfolgs.

Die Arbeit als Selbstverwirklichung

51 % der befragten Frauen ab 14 Jahren nannten im Jahr 2013 den Lebensaspekt "Selbstverwirklichung" als wichtig. 54 % der befragten weiblichen Millennials geben 2016/17 an, dass Arbeit für sie eine Möglichkeit zur Selbstverwirklichung darstellt. Dagegen sind es 46  % der befragten männlichen Millennials die Arbeit zur Selbstverwirklichung an.
51.3  %
der befragten Frauen ab 14 Jahren nannten im Jahr 2013 den Lebensaspekt "Selbstverwirklichung" als wichtig.
54  %
der befragten weiblichen Millennials geben 2016/17 an, dass Arbeit für sie eine Möglichkeit zur Selbstverwirklichung darstellt.
46  %
der befragten männlichen Millennials geben 2016/17 an, dass Arbeit für sie eine Möglichkeit zur Selbstverwirklichung darstellt.

Selbstverwirklichung Gründe

Was spricht dafür, sich selbst zu verwirklichen?

Menschen, die sich selbst verwirklichen und sich leben, hören auf ihre innere Stimme und folgen ihren Träumen und Bedürfnissen. Sie nutzen Ihre Fähigkeiten und stehen für sich selbst ein. Damit leben Sie selbstbestimmt und übernehmen Verantwortung für sich und Ihr Leben. Das macht das Leben einfacher und freier! Was ist aber, wenn sich Menschen nicht trauen, das Leben zu leben, das ihnen entspricht? Menschen können lange kompensieren und in ihrem Alltag gut funktionieren und für manche Menschen reicht das für die eigene Zufriedenheit. Doch was ist, wenn es nicht reicht? Wenn es nicht das Leben, der Job, der Ort, das Land ist, was einen Menschen glücklich macht? Es steht Ihnen zu - es ist Ihr Leben - so zu Leben wie Sie es für richtig erachten.

Es gibt gute Gründe, sich selbst zu verwirklichen und so zu leben, wie es für Sie richtig ist:
  • Glücksempfinden und Zufriedenheitsgefühle werden größer.
  • Sie erreichen leichter Ziele, die Ihnen wirklich entsprechen und nicht die Ziele anderer für Sie sind.
  • Sie werden selbstbewusster und ruhiger, weil Sie immer mehr herausfinden, wer Sie selbst sind, was Sie brauchen und was Ihre eigenen Werte sind.

Selbstverwirklichung Folgen

Welche Folgen kann es haben, wenn Sie sich nicht selbst verwirklichen?

Je länger sich Menschen mit ihren Wünschen und Bedürfnissen zurückhalten, umso größer wird die Unzufriedenheit und auch der Leidensdruck der Betroffenen. Betroffene empfinden sich als wenig wirksam und trauen sich immer weniger selbst zu.

Zusammenfassen lassen sich die Folgen folgendermaßen:
  • Abnehmendes Selbstvertrauen durch negative Gedankenspiralen über die Situation oder die eigene Zukunft.
  • Depressive Verstimmungen, das Gefühl sich ständig zu verbiegen und es anderen recht machen zu müssen, machen unfrei und engen ein.
  • Ängste darüber sich nicht ausleben zu können und im Stillstand zu verharren können größer werden.
  • Verstärkte Gefühle von Hilflosigkeit und die Unwirksamkeit im Leben, aber auch Wut und Hass können sich im Privaten und Beruflichen zeigen: psychosoziale, somatische und ökonomische Folgen.
  • Probleme im beruflichen Umfeld, Frustrationen, da Ziele oder Berufspositionen nicht erreicht werden, bis hin zu Arbeitsverlust.
  • Erhöhtes Risiko durch "Selbsttherapie oder -medikation“, um sich in manchen Momenten besser zu fühlen oder die derzeitige Situation vergessen zu wollen.

Mangelnde Selbstverwirklichung und Folgeerkrankungen

Sich nicht authentisch leben zu können, kann langfristig schwerwiegende Probleme mit sich bringen. Worüber kaum jemand spricht ist, dass sich Menschen zurückziehen oder es zu einer Identitätskrise kommen kann. Viele Betroffenen beklagen, unglücklich und unzufrieden zu sein und nicht zu wissen, woher diese Gefühle kommen. Manche fühlen sich schuldig oder schämen sich dafür, nicht glücklich zu sein, obwohl sie doch „alles“ haben. Unverständnis im Bekannten und Familienkreis verstärken Schuldgefühle noch um ein weiteres, was zu einer erhöhten Frustration führen kann. Nicht selten sind Betroffene in einer solchen Krise suizidgefährdet.

Selbstverwirklichung Hypnose-Behandlung

Hypnose hilft, sich selbst zu verwirklichen

Warum brauchen Sie jetzt aber ausgerechnet Hypnose um Ihre Selbstverwirklichung – Ihre Selbstfindung zu erreichen? Ganz einfach. Hypnose ist der Reset-Knopf der es Ihnen erlaubt, einen vollkommen unverstellten Blick auf Ihre eigenen Wünsche und Träume zu werfen. In der Hypnose geht es nicht darum, was Ihr Vater von Ihnen erwartet und Ihre Mutter sich für Sie gewünscht hätte. Es geht nicht darum, was das Beste für Ihren Chef ist und ob Ihr Ehepartner Ihre Träume mit Ihnen teilen würde. In der Hypnose sind Sie endlich einmal vollkommen frei von Erwartungen und gesellschaftlichen Normen und Vorstellungen. Es geht darum Ihr eigenes Selbst zu erkennen. Auf diese Weise gelangen Sie zu einer Selbstfindung die tiefer geht als alles, was Sie in der modernen Verhaltenstherapie oder Gesprächstherapie innerhalb weniger Wochen oder Monate erreichen können. Solcherart von Konditionen befreit erreichen Sie einen Grad von Selbstverwirklichung, wie er ansonsten höchstens nach jahrelanger tiefenpsychologischer Behandlung möglich ist. Hypnose ermöglicht einen direkten Zugang zu sich selbst, was Prozesse schnell in Gang bringen kann und einen offenen und weitgefassten Blick auf das Wesentliche lenkt.

Hypnose für mehr Klarheit im Leben

Auch der Begriff Hypnose kommt aus dem Griechischen, und zwar aus dem Wort ”hypnos”, was so viel wie „Schlaf“ bedeutet. Doch es handelt sich nicht wirklich um einen Schlaf, sondern um eine tiefe Trance einen entspannten und angstfreien „Urzustand“ des Menschen. Hier erfahren Sie eine tiefe und reine Selbstwahrnehmung, die sich aus Ihrer eigenen Fantasie und Kreativität speist und nichts mit dem zu tun hat, was andere Ihnen einreden möchten. Dies gilt übrigens auch für mich, als Ihre Hypnose-Begleiterin. Ich kann Sie in Ihrem eigenen Inneren unterstützend lenken und zur Seite stehen und das geschieht niemals gegen Ihren eigenen Willen, sondern einzig mit dem was Ihnen entspricht. So nähern Sie sich Ihrem eigenen, ungeschminkten Antlitz. Sie erkennen sich selbst – und zwar, das ist ganz wichtig – in einem Zustand der Liebe. Sie können annehmen, was sie sehen, ohne zu werten, einfach nur erkennen. Mit diesem wertfreien Blick haben Sie Ihr Selbst im wahrsten Sinne des Wortes gefunden. Eine Selbstfindung die Ihnen erhalten bleibt und die stets zu positiven Veränderungen in Ihrem Leben führen wird.

Mit Hypnose Wünsche und Bedürfnisse erkennen

Wünsche werden nicht immer erfüllt, das ist wahr und dennoch ist es unglaublich wichtig, seine eigenen Wünsche zu erkennen. Nein, es ist nicht wahr, dass man einfach nur ganz toll wünschen muss und schon geht alles in Erfüllung, und doch kommt dieser vereinfachte Glaube aus einem wahren Kern. Wer zur Wurzel seines Selbst vorgedrungen ist, wer sich selbst verwirklicht, selbst erkannt hat, der entwickelt keine Wünsche, die nur zu Leid führen werden. Auf diesem Boden wachsen Wünsche, die realistisch sind, erfüllbar und erfüllend. Der Weg zum Erfolg führt über die Selbstfindung. Gönnen Sie sich den Erfolg, finden Sie zu sich selbst mit Hilfe der Hypnose.
Über Selbstverwirklichung
Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Ungültige Eingabe
    Ungültige Eingabe

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Weitere Informationen

Hypnose Terminbuchung

  • 220,- € pro Stunde (60 Minuten) Hypnose-Therapie.
    Die Erstsitzung dauert in der Regel 120 Minuten (inklusive Anamnese) folglich 440.- €.
    Die Hypnose Erstsitzung beinhaltet eine ausführliche Anamnese, die Zielsetzung, den Veränderungswunsch und die erste Hypnose. Folgetermine dauern im Anschluss in der Regel 90 - 120 min, abhängig von der aktuellen Situation und dem Bedarf, der sich daraus ergibt. Die Sitzung zur Rauchentwöhnung bildet eine Ausnahme, diese findet einmalig in einer Intensiv Sitzung von 180 min statt. Mehr Informationen unter Hypnose-Preise.
  • Kleinere Themen und Fragestellungen lassen sich manchmal in einer Sitzung lösen. Insbesondere die Hypnose zur Rauchentwöhnung findet in einer Intensiv Sitzung statt. Komplexere Themen, die Menschen länger begleiten, werden im Durchschnitt in vier Sitzungen behandelt. Hypnose-Therapie ist als Kurztherapie zu verstehen. Es gibt auch Ausnahmen, bei denen ich Klientinnen und Klienten auf ihren ausdrücklichen Wunsch hin über mehrere Jahre hinweg unterstützend begleite.
  • Üblicherweise kommen Klientinnen und Klienten in einem Abstand von 1 bis 4 Wochen zu einem Folgetermin. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit einem Sitzungsabstand von 1 bis 2 Wochen gemacht. Ich möchte an dieser Stelle hervorheben, dass dies meiner Erfahrung nach themenabhängig und klientenabhängig ist.
  • Unter dem folgenden Link können Sie online Ihren Termin selbst aussuchen und buchen: Termin vereinbaren.
  • Sie erhalten zu jeder Sitzung eine Rechnung. Diese weist KEINE Gebührenziffern der GebüH aus und enthält keine Diagnosen. Die Sitzung ist am Ende der Sitzung bar oder mit EC-Karte privat zu bezahlen. Die Praxis rechnet NICHT mit gesetzlichen und privaten Versicherungen ab.
  • Weitere Fragen und Antworten finden Sie im Hypnose FAQ Bereich.

Häufige Fragen

Woran merke ich, dass ich in Trance bin oder war?
Bild: Woran merke ich, dass ich in Trance bin oder war? Ganz einfach, Sie werden es merken, wenn Sie Ihren Ziel...
Welche Vorteile hat Hypnose Berlin?
Bild: Welche Vorteile hat Hypnose Berlin? Das sind die Vorteile von Hypnose in unserer Berliner Hypnose-Praxis Die Vo...
Wie effektiv und nachhaltig ist Hypnose?
Bild: Wie effektiv und nachhaltig ist Hypnose? Ist Hypnose nachhaltig wirksam oder kommen die alten Verhaltensmuster ...
Wie schnell zeigt sich ein Effekt durch Hypnose?
Bild: Wie schnell zeigt sich ein Effekt durch Hypnose? Wie schnell zeigt sich ein Effekt durch Hypnose? In der Regel ...
© Copyright 2015-2020 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger