Abreaktion, Abreagieren

Bei intensiven Gefühlen der Wut und des Ärgers, entsteht oftmals das Bedürfnis, sich abreagieren zu wollen. Das heißt, die Emotionen nach außen zu tragen, da sonst das Gefühl entsteht, innerlich zu platzen. Wie hoch die Schwelle des Erträglichen ist, hängt von der jeweiligen Person ab. Die einen können viel mit sich selbst ausmachen und andere müssen ihren Gefühlen schneller freien Lauf lassen. Schwierig wird es, wenn sich Menschen aus Hilflosigkeit und Mangel an Alternativen an anderen Menschen abreagieren. Innere Konflikte sind auch in der Hypnose ein Thema. In der Hypnose findet häufig eine Abreaktion statt, die ebenfalls körperlich wahrgenommen wird: Durch Weinen Zittern, ein körperlicher Ausdruck von Gefühlen, die losgelassen werden. Diese können in der Hypnose verarbeitet und aufgelöst werden.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Bitte bestätigen Sie.

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger