Anamnese

Unter einer Anamnese versteht man die professionelle Erfragung aller medizinisch relevanten Informationen durch medizinisches Fachpersonal. Dabei findet das Anamnesegespräch entweder zwischen dem Arzt, Therapeuten, Hypnose-Therapeuten und Klienten statt oder auch noch unter Einbeziehung einer dritten Person, meist einem Angehörigen. Auch vor dem Beginn einer Hypnose wird eine Anamnese durchgeführt. Hier erfragt der Hypnosetherapeut zum Beispiel nach körperlichen und psychischen Erkrankungen, ärztlichen Behandlungen, der Einnahme von Medikamenten, aber auch nach dem Ziel der Hypnose. Zudem ist die Schweigepflicht ein wichtiges Thema in der Anamnese.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Bitte bestätigen Sie.

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger