Cortex

Cortex im Deutschen auch als Kortex bezeichnet ist ein Begriff für Rindenstrukturen und beschreibt im physiologischen Sinne die äußere Schicht eines Organs. Im ZNS (Zentralnervensystem) gibt es die Großhirnrinde (Cortex cerebri) und die Kleinhirnrinde (Cortex cerebrelli). Beides sind corticale Strukturen, mit der Rinde wird hier in der Regel die Gehirnoberfläche, also die graue Substanz beschrieben. In der Hypnose wird der Klient in eine hypnotische Trance versetzt. Während der Trance werden zwei Regionen des Gehirns heruntergefahren: der präfrontale Kortex und der Precuneus. Ersterer ist für die Planung und die Verknüpfung von Vernunft und Entscheidungen zuständig. So gelingt es unter der Hypnose die Vernunft oder auch den inneren Kritiker auszuschalten und den Weg zum Unterbewusstsein zu ebnen.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Ungültige Eingabe

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger