Endorphine

Glück und Ekstase entstehen unter anderem in dem Glückshormone, also Endorphine, ausgeschüttet werden. Hierbei handelt es sich genau genommen und endogene Morphine, die der Körper zur Schmerzlinderung herstellt. Sie werden bei Bedarf ausgeschüttet und sorgen dann für ein "High", einen Hochzustand des Empfindens und Erlebens. Hergestellt werden die Endorphine im Gehirn zum Beispiel in der Hypophyse und im Hypothalamus. Auch unter der Hypnose kann der Körper dazu animiert werden, endogene Morphine auszuschütten, sodass Hypnose auch bei Schmerz- und Suchtproblematiken eingesetzt werden kann.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Bitte bestätigen Sie.

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger