Hypnose Berlin

Essstörungen

Essstörungen sind Verhaltensstörungen, bei denen sich die Gedanken der Betroffenen zentral um das Thema Essen und den eigenen Körper drehen. Das Verhältnis zum Körper und der Umgang mit dem Essen sind gestört. Betroffene einer Essstörung leiden unter einem geringen Selbstwertgefühl und kompensieren psychosoziale Probleme. Eine Essstörung kann langfristig zu schwerwiegenden Gesundheitsschäden führen. Da es immer Ursachen für die Ausbildung einer Essstörung gibt, setzt die Hypnose genau dort an. Während einer Hypnosetherapie kann es wichtig sein, die Mechanismen hinter der Essstörung kennenzulernen und eine Neuorientierung in Gang zu setzen. Durch das Anknüpfen an bereits bestehenden Ressourcen gewinnt der Betroffene immer mehr an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein und entwickelt für sich neue Wege und Strategien für ein Leben ohne Essstörungen, einem Leben mit normalen Essverhalten.

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
Test - Bin ich hypnotisierbar?
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2022 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger