False Memory Effect

Der False Memory Effect ist ein Phänomen, welches seit über 100 Jahren erforscht ist. Es handelt sich dabei um Pseudoerinnerungen, die sich unabsichtlich falsch im Gedächtnis einspeichern. Eine Pseudoerinnerung ist eine Sonderform der Erinnerungsverfälschung, denn hier werden dem Betroffenen die falschen Gedächtnisinhalte von außen, also durch eine andere Person eingegeben. Durch Hypnose und Suggestionen kann es auch zu solchen Erinnerungsverfälschungen und Pseudoerinnerungen kommen. Dies ist wichtig als Hyonose-Therapeut oder Hypnose-Therapeutin dies unbedingt im Auge zu behalten, wenn der Wunsch eines Klienten besteht, in der Hypnose die Wahrheit über die Vergangenheit zu erfahren.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Ungültige Eingabe

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger