HypnoBirthing

Mit dem HypnoBirthing ist eine kooperative Geburtsmethode gemeint, welche den Einsatz von herkömmlichen medizinischen und unnötigen Eingriffen ausschließt. Es geht darum, die Einstellung zur Geburt zu ändern, hier greift das Grundprinzip der Hypnose. Viele Frauen gehen mit der Einstellung in die Entbindung, dass diese schmerzhaft und angsteinflößend ist. Mit welcher Vorahnung ein Mensch in eine Situation geht, kann die Situation maßgeblich beeinflussen. Marie Mongan entwickelte aufbauend auf die Dick-Reads Methode die HypnoBirthing-Methode. In Ihrem Werk gibt Marie Mongan werdenden Müttern Tipps und Übungen, die helfen, eine positive Einstellung zur Geburt zu erhalten. Es geht dabei um Anleitungen zur Selbsthypnose, Atemübungen und sanfte Alternativen zur medizinischen Sprache. Es ist auch möglich durch Hypnose eine Schmerzlinderung unter der Geburt zu erreichen.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Bitte bestätigen Sie.

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger