Intervention

Die Affektmodulation ist eine Technik der Traumatherapie und wird auch in der Hypnose angewandt. Es geht darum, den Klienten bei der Modulation und dem Umgang mit seinen im Zusammenhang mit der Traumatisierung stehenden Affekten zu helfen. Oftmals konnten die Menschen keine natürlichen und gesunden Affektmodulationsmöglichkeiten entwickeln und so haben sie auch Jahre später noch Probleme ihre Gefühle und Affekte zu modellieren. Das zeigt sich unter anderem in Flashbacks, Alpträumen oder Panikattacken. In diesen Momenten werden die Traumainhalte wieder erlebt. Eine ganz wichtige Strategie ist hier die Kontrolle, über welche der Klient heute verfügt, im Gegensatz zur damaligen traumatischen Situation.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Ungültige Eingabe

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger