Mesmerismus

Der Mesmerismus, auch Animalischer Magnetismus genannt (lat. animal steht für Geschöpft, Lebewesen, Tier), ist die Lehre der Heilkraft des Magnetismus.
Sie gilt heute als Vorläufer der modernen Hypnose und alternativen Heilmethoden in denen weiterentwickelte Techniken heute ihre Bedeutung tragen, auch wenn eher am Rande.
Der Mesmerismus geht auf Franz Anton Mesmer (1734-1815) zurück, ein deutscher Arzt, der eine allgegenwärtige Heilkraft beschreibt, den sogenannten animalischen Magnetismus, der den ganzen Kosmos erfüllt – so auch den Menschen. Mesmer erhielt mit seiner davon entstandenen Heilmethode, dem Hypnotismus oder auch Mesmerisieren, seiner Zeit große Beachtung. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde diese aber mehr und mehr zurückgedrängt und zurückgewiesen.


Hypnose Berlin - Isabella Buschinger Hypnosetherapie Hypnose Berlin Hypnosetherapie Hypnotherapie Psychotherapie Hypnosetherapeutin hat 4,89 von 5 Sternen 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Hypnose Berlin - Isabella Buschinger Hypnose Therapeutin

Hypnose Berlin
Isabella Buschinger

Berliner Hypnose Praxis

Wiesbadener Straße 82
12161 Berlin-Schöneberg


Fragen?

Ich berate Sie gern - Zum Kontaktformular

030 - 5770 4291


Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8:00 - 20:00 Uhr

Hypnose Berlin bei
Facebook  -   Twitter   -   Google   -   ProvenExpert