Metamodell

Man unterscheidet in der therapeutischen Befragung die Oberflächenstruktur und die Tiefenstruktur. Die Oberflächenstruktur meint all das, was in Worten ausgesprochen wird. In der Tiefenstruktur ist auch das Unausgesprochene von Bedeutung. Um herauszufinden, was das Gegenüber wirklich meint, ist es hilfreich seine Aussagen in der Tiefenstruktur zu erkennen und zu verstehen. Dadurch verstehen wir schließlich auch den Erlebnishintergrund, ohne diesen vermuten oder interpretieren zu müssen. Die alleinige Oberflächenstruktur ist unvollständig und provoziert beim Zuhörer bestätigende Suchprozesse, zudem erschwert sie eine genaue Überprüfung der Aussage. Vor allem bei therapeutischen Befragungen des Patienten ist es sinnvoll, bereits hier seine Sichtweise zu erweitern und ihm damit neue Handlungsspielräume zu eröffnen. Die Metasprache kann auch in der Hypnose zum Einsatz kommen.

Isabella Buschinger Hypnose Praxis

Hypnose Berlin

Isabella Buschinger
  • Kontaktformular
    Ihre Nachricht an Hypnose Berlin
    Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
    Bitte geben Sie Ihren Familiennamen an.
    Ungültig, neben Zahlen sind nur folgende Zeichen erlaubt - ( ) +
    Verschrieben?
    Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen.
    Ungültige Eingabe

    Aktualisieren Ungültige Eingabe

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
 SELBSTTEST HYPNOTISIERBARKEIT (SUGGESTIBILITÄT)
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2021 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger