Milton H. Erickson

Der amerikanische Psychiater und Mediziner Milton Hyland Erickson (1901 - 1980) ist heute wohl einer der wichtigsten Lehrer und Anwender der modernen Hypnose und Hypnotherapie. Er gilt als Vater und Begründer der modernen Hypnose und einer der größten Persönlichkeiten der Psychotherapie des 20. Jahrhunderts und beeinflusste die Hypnose bedeutend.
Seine Arbeit ist durch eine ganzheitliche und individuelle Herangehensweise geprägt.
Stets mit der Orientierung an individuelle Ressourcen und einer indirekten Kommunikation entwarf Milton hypnotherapeutische Ansätze und vor allem neue Behandlungsweisen. Zeit seines Lebens erkrankt, nutzte er diese schwere Krankheit als permanente Selbsterfahrung.


Hypnose Berlin - Isabella Buschinger Hypnosetherapie Hypnose Berlin Hypnosetherapie Hypnotherapie Psychotherapie Hypnosetherapeutin hat 4,89 von 5 Sternen 72 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Hypnose Berlin - Isabella Buschinger Hypnose Therapeutin

Hypnose Berlin
Isabella Buschinger

Berliner Hypnose Praxis

Wiesbadener Straße 82
12161 Berlin-Schöneberg


Fragen?

Ich berate Sie gern - Zum Kontaktformular

030 - 5770 4291


Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8:00 - 20:00 Uhr

Hypnose Berlin bei
Facebook  -   Twitter   -   Google   -   ProvenExpert