Hypnose Berlin

Ohnmacht

Die Ohnmacht ist nach Definition ein Zustand, in dem jemand für kurze Zeit kein Bewusstsein hat - ohnmächtig ist. Jedoch ist sie zugleich auch das Gefühl, sich macht- und hilflos zu fühlen. Durch die Bilder und Verfilmungen von Hypnose ist ein Bild von ihr entstanden, vor dem Menschen Angst haben können. Die Angst durch Hypnose in eine solche Ohnmacht zu kommen, kann daher Thema sein. Die Angst nicht handeln zu können, ohnmächtig zu sein, nicht aus dem Zustand der Hypnose herauszukommen oder gar als willenloses Opfer alles über sich ergehen lassen zu müssen, ist jedoch völlig unbegründet. Hypnose ist kein Zustand von Ohnmacht - zu keiner Zeit. Menschen sind während der Therapie mit Hypnose in jedem Moment handlungsfähig und entscheidungsfähig und vor allem sind sie während der gesamten Zeit der Hypnose bei Bewusstsein und nicht bewusstlos.

Mehr über die eigene Kontrolle in der Hypnose können Sie in unserem FAQ Bereich nachlesen unter: Verliere ich durch Hypnose die Kontrolle.

Selbsttest - Bin ich hypnotisierbar?

Testen Sie sich selbst!

Finden Sie heraus wie gut Sie hypnotisierbar sind und machen Sie den Selbsttest zur eigenen Hypnotisierbarkeit (Suggestibilität) und beantworten Sie in Kürze 12 Fragen.
Test - Bin ich hypnotisierbar?
Bin ich hypnotisierbar?
© Copyright 2015-2022 Hypnose Berlin - Isabella Buschinger